“The axle is under the bus…“

… hieß es diesen Monat von der niederländischen Firma, die unseren Bus auf Elektrotraktion umrüstet. Ende Juni wurde die Elektroportalachse mit allen Zubehörteilen in die Niederlande geliefert. In den letzten Wochen arbeiteten die Mechaniker daran, die alte Hinterachse durch die elektrische zu ersetzen. Der Bus wartete bereits ohne Motor und Getriebe in den Niederlanden auf seinen Umbau.

Wir hatten am 20. Juli die Gelegenheit, unseren zukünftigen Technologieträger das erste Mal aus der Nähe zu begutachten und eine Vielzahl technischer und organisatorischer Themen zu besprechen. An diesem Tag stand der 12 Meter lange Volvo zum ersten Mal auf seiner neuen elektrischen Hinterachse. Neben einer gründlichen Inspektion des Fahrzeuges in Hinblick auf die bereits vorgenommenen Umbauarbeiten wurden unter anderem die Bauräume für die weiteren Komponenten analysiert. Unsere Konstrukteure nahmen die Dachkonstruktion genauer unter die Lupe, da auf dem Dach das Stromab-nehmersystem und ein Umrichter montiert werden müssen. Des Weiteren standen die Batteriezellen und der Container für die HV-Batterie, die im Heck des Fahrzeuges Platz finden werden, für den Einbau bereit.

Im Anschluss an die Begutachtung des Fahrzeuges wurden Details besprochen, die den weiteren, sehr umfangreichen Umbau des Busses seitens unseres Projektteams betreffen. Im Fokus standen hierbei Themen wie zum Beispiel das elektrische Konzept und die elektrische Sicherheit des Hochvolt-Fahrzeuges.

Die Firma Bluekens Truck en Bus B.V. ist als größter Volvo-Händler in den Niederlanden unter anderem spezialisiert auf Elektromobilität und verfügt somit über die entsprech-enden Werkstätten, Ausrüstungen und geschultes Fachpersonal.

Das elektrische Achsantriebsmodul lieferte die deutsche Firma Ziehl-Abegg aus Künzelsau (Baden-Württemberg).

Bis der Umbau seitens Bluekens komplett abgeschlossen ist, werden noch einige Wochen vergehen. Der Bus wird voraussichtlich im Herbst nach Zwickau überführt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s